Ani Orthofer-Tihanyi

1972
Examen an der Rudolf-Klapp-Schule, staatl. Berufsfachschule f├╝r Krankengymnastik┬áam Universit├Ątsklinikum Marburg

1973
Staatliche Anerkennung

1973-1977
Mitarbeit in Krankengymnastik-Praxen, u. a. im Bereich der Geburtsvorbereitung

1977 – dato
Physiotherapeutin in eigener Praxis in Unterschlei├čheim bei M├╝nchen

Pr├Ąventive und therapeutische Schwerpunkte

  • Psychosomatische Geburtsvorbereitung
  • Funktionelle R├╝ckbildung post partum
  • Urogyn├Ąkologische, urologische und proktologische Funktionsst├Ârungen

 

1990 ÔÇô 2013
Autorisierte Fachfortbildungsreferentin

  • Psychosomatische┬áGeburtsvorbereitung
  • Funktionelle R├╝ckbildung post partum

2002 ÔÇô 2013

Autorisierte Fachfortbildungsreferentin

– Das Tanzberger-Konzept┬«, pr├Ąventive und kurative Physiotherapie f├╝r das Beckenboden-Sphinkter-System

2006
Lehrauftrag der Philipps-Universit├Ąt Marburg zum Tanzberger-Konzept, Bachelorstudiengang f├╝r Physiotherapie

 

Ver├Âffentlichungen

  • Beitr├Ąge in der Fachzeitschrift f├╝r Physiotherapeuten, Pflaum Verlag M├╝nchen,
    zur Psychosomatischen Geburtsvorbereitung
  • Beitrag in der 3. Auflage des Fachbuches zum Tanzberger-Konzept:
    Aus der Praxis┬á – Therapie des┬á psychogenen Harndrangs

ani

foto Ani