TherapieKurs

Der TherapieKurs zum Tanzberger-Konzept®
hat die physiotherapeutische Behandlung bei Funktionsstörungen des Beckenboden- und Kontinenzsystems zum Inhalt

  • PT-Urologie
  • PT-(Uro-)Gynäkologie
  • PT-Proktologie

TherapieKurs zum Tanzberger-Konzept®

Funktionsstörungen in der physiotherapeutischen Praxis

  • Pathogenese: Pathoanatomie und Pathophysiologie
    • PT-Urologie
    • PT-Urogynäkologie
    • PT-Proktologie

Kurative Physiotherapie für das Beckenboden-Sphinkter-System mit dem Tanzberger-Konzept®

  • Der physiotherapeutische Befund
    • Durchführung
    • Analyse
    • Interpretation
  • Befundorientierte Therapieplanung
    • Ziele
    • Therapeutische Maßnahmen
  • In der Einzeltherapie
    • Methodik
  • Das Übungsspektrum
    • Instruktion – Beobachtung – Analyse - Korrektur
    • Vertiefung
    • Erweiterung

Voraussetzungen für eine Kursteilnahme

  • BasisKurs (50 Unterrichtseinheiten), nicht älter als drei Jahre
  • BasisKurs (38/50 Unterrichtseinheiten) ab 2009 + RefresherKurs, nicht älter als drei Jahre
  • Studium des Fachbuches zum Konzept
  • Praktische Erfahrung mit dem Tanzberger-Konzept®

Das Fachbuch zum Tanzberger-Konzept®

R. Tanzberger, A. Kuhn, G. Möbs, U. Baumgartner
Der Beckenboden – Funktion, Anpassung und Therapie
Das Tanzberger-Konzept®

Urban & Fischer Verlag/Elsevier GmbH; 3. erweiterte Auflage 2013

Kurs in zwei Teilen
Der TherapieKurs besteht aus zwei Kursteilen à 25 Unterrichtseinheiten

  • Beide Kursteile bauen inhaltlich aufeinander auf und werden beim Veranstalter zusammen gebucht

Kursinformationen & Anmeldung
Bitte besuchen Sie die Website des jeweiligen Kursanbieters

TherapieKurse zum Tanzberger-Konzept®

Kursdatum Kursort Veranstalter: Kursorganisation & Anmeldung
Teil I: 02. – 04. März
Teil II: 11. – 13. Mai
Landsberg/Lech ZVK Landesverband Bayern
Teil I: 13. – 15. April
Teil II: 15. – 17. Juni
Pirmasens ZVK Landesverband Rheinland-Pfalz
Teil I: 13. – 15. Juli
Teil II: 14. – 16. September
Heidelberg ZVK Landesverband Baden-Württemberg
Teil I: 12. – 14. Oktober
Teil II: 16. – 18. November
Erlangen ZVK Landesverband Bayern